Risiko-Literatur

risiko-reporting.de

Obwohl professionelles Risiko-Reporting aufgrund vielfältiger gesetzlicher Anforderungen als unverzichtbarer Bestandteil des Risikomanagement gilt zeigen viele deutsche Unternehmen sowohl bei der internen als auch bei der externen Berichterstattung deutliche Schwächen.

Internes Risiko-Reporting

Voraussetzung für ein funktionierendes internes Risiko-Reporting ist die Integration des Risikomanagement in den gesamten Managementprozeß. Wichtig ist die angemessene Menge an Informationen sowie die passende Darstellung der enthaltenen Informationen.

Externes Risiko-Reporting

Seit Inkrafttreten des KonTraG ist externes Risiko-Reporting für bestimmte Unternehmensformen zwingend vorgeschrieben. Dabei muß über alle Risiken berichtet werden, die die Entscheidungen des Adressaten des Berichtes entscheidend beeinflussen können.

Die neuesten Bücher

Unternehmensbewertung für Juristen Unternehmensbewertung für Juristen IDW Unternehmensbewertung IDW Unternehmensbewertung Zwangsvollstreckung für Anfänger Zwangsvollstreckung für Anfänger Unternehmensbewertung für Praktiker Unternehmensbewertung für Praktiker