Risiko-Literatur

risiko-reporting.de

Obwohl professionelles Risiko-Reporting aufgrund vielfältiger gesetzlicher Anforderungen als unverzichtbarer Bestandteil des Risikomanagement gilt zeigen viele deutsche Unternehmen sowohl bei der internen als auch bei der externen Berichterstattung deutliche Schwächen.

Internes Risiko-Reporting

Voraussetzung für ein funktionierendes internes Risiko-Reporting ist die Integration des Risikomanagement in den gesamten Managementprozeß. Wichtig ist die angemessene Menge an Informationen sowie die passende Darstellung der enthaltenen Informationen.

Externes Risiko-Reporting

Seit Inkrafttreten des KonTraG ist externes Risiko-Reporting für bestimmte Unternehmensformen zwingend vorgeschrieben. Dabei muß über alle Risiken berichtet werden, die die Entscheidungen des Adressaten des Berichtes entscheidend beeinflussen können.

Die neuesten Bücher

Unternehmensbewertung für Juristen (NJW-Praxis, Band 86) Unternehmensbewertung für Juristen (NJW-Praxis, Band 86) IDW Unternehmensbewertung IDW Unternehmensbewertung Zwangsvollstreckung für Anfänger Zwangsvollstreckung für Anfänger Unternehmensbewertung für Praktiker Unternehmensbewertung für Praktiker